Dummy A, APDR/A

Nun ist das Quartett komplett, alle haben sich dieser Prüfung gestellt. Ich freue mich so für die Hunde und ihre Führer, ich bin wahnsinnig stolz auf diesen Wurf.

04.08.21 GS Avalon und Simone machten sich auf in die schöne Eifel und stellten sich beide ihrer ersten Dummyprüfung. Sie bestehen mit 69/80 Punkten und einem sehr gut.

GS Avalon

31.07.21 GS Artus und Volker machten sich nach Ahaus auf, um Dummys zu retten. Dieses reine Männerteam bestand mit 77/80 Punkten und einem vorzüglich.

GS Artus

Dummy A – APD/ R A

Heute war ein aufregender Tag, nach einer schlaflosen Nacht.
Wir haben uns aufgemacht zur Dummy A in Willich.
GS Aquin hat mit 76 Punkte den 1. Platz V erreicht und GS Aubree hat mit 69 Punkten den 5. Platz SG erreicht, dies bei einer Gesamtzahl von 16 Teilnehmern.
Es war ein langer und schöner Tag in sehr netter Runde. Vielen Dank an Betty Schwieren für das faire Richten und beruhigen 😊 sowie Sandra Lemke für den reibungslosen Ablauf und ihren unermüdlichen Einsatz. Ich freue mich sehr über dieses Ergebnis und drücke GS Ava und GS Artus die Daumen für ihre kommende Prüfung 🍀🍀.

Evaine ❤️

hat Geburtstag, 7 Jahre und jeder Tag ist einfach schön mit ihr. Ich freu mich auf noch viele gesunde Jahre, gespickt mit vielen Abenteuern 🍀❤️.

RTT Mocktrial 2021

Gestern war ein langer und heißer Tag und unser Weg führte zum RTT (Retriever Trainingstreff e.V.) nach Lohmar. Es fand der jährliche Mocktrial statt, wie immer vorausschauend und bestens für Mensch und Hund organisiert! Dieses Jahr unter den Richtern Betty Schwieren (D) und Herman Jeske (NL). Es starteten 9 Teilnehmer in der Openclass und wir waren bis zum Schluss dabei. 6. Runde, noch 6 Teilnehmer! Es fielen 3 Marks, wir sollten das Letzte der 3 Marks holen, dass hieß erstmal warten, denn die beiden vorherigen Marks waren sehr schwer. Unseres war leider auch nicht einfach, es war für uns nicht sichtig gefallen. Ich konnte ihr nicht helfen, da ich weder Hund noch Fallstelle sehen konnte. Sie hat bis zum Schluss konzentriert gearbeitet, leider forderte die Hitze irgendwann ihren Tribut.

Ich bin super stolz auf Evaine , wir beendeten den Trial mit einem sehr gut!

Evaine, Aubree, Ava & Quin

Gestern haben wir uns zu einem kleinen Familientreffen gesehen. Wir haben gequatscht, gelacht und ein paar Übungen eingebaut. Das Wetter hat auch mitgespielt, was will man mehr. Artus hat gefehlt, aber wer weiß vielleicht schaffen wir es bald mal gesamt.

JAS/ R, Jagdliche – Anlagensichtung

Gestern stellten sich Aquin, Ava und Aubree dieser Sichtung und erhielten sehr schöne Bewertungen.
Ava wurde nach dem Punktesystem bewertet und hat für ihre grandiose Nasenarbeit eine 12 bekommen! 💚 Aquin und Aubree durchliefen spontan die Parcoursvariante. Tag der Sichtung, Aubrees letzter Läufigkeitstag, es war spannend. Sie erhielten beide sehr schöne ausgewogene und ausgeprägte Prädikate. Ich bin sehr stolz auf die ,Kleinen‘ 😊❤️.

Die Röntgenergebnisse

Graceful Star A-litters

(FTW Ragweed’s Grandeur of Fendawood x Evaine von der Klifflinie)

Graceful Star Aquin B1/B1 ED 0, Schultern frei
Graceful Star Artus A2/A2 ED 0, Schultern frei
Graceful Star Aubree A1/A1 ED 0, Schultern frei
Graceful Star Avalon A1/A1 ED 0, Schultern frei

Siehe unter Zucht, siehe Ergebnisse .